Shop ZiCnZaC


Pop-Up-Tailoring
Pop-Up-Tailoring

Marken, die ihr Bestes geben:


Prym ist Marketingpartner von ZiCnZaC

Addi ist Marketingpartner von ZiCnZaC

Die Amann Group ist Marektingpartner von ZiCnZaC

Burda Style ist Marketingpartner von ZiCnZaC

nax


 Fünf Premium-Nähmaschinen-
 Marken mit Fachberatung für
 anspruchsvolle Hobby-
 Schneiderinnen und -schneider:



Fachberatung



Fachberatung



Fachberatung



Fachberatung



Fachberatung



Fachberatung



Freunde




Buergerstiftung Neukirchen-Vluyn


studio47 TV


Positiv Magazin


ankejohannsenband


tierhilfe-spanien


huus asgard Ferienwohnung Ostsee


Lily&Louise


Wohn.Gemeinschaft


id55


Urban-Lifestyle-Meeting


Mama in Essen


Frankfurt-Airport-Styleaward


Sie sind hier: AKTUELLES

ZiC’nZaC hat „Schatz“ gehoben -

105 antike Nähmaschinen vor Verschrottung gerettet


 

Ab sofort dürfen wir von ZiC’nZaC uns rühmen, die viertgrößte Nähmaschinen-Sammlung in Deutschland und die größte in NRW zu beherbergen. In der Schweiz entdeckten wir durch Zufall im Nachlass eines verstorbenen ehemaligen Sattlers eine Sammlung von antiken Nähmaschinen. Dabei sind Marken (Flora, Stella, Rübsamen, Electra), die hier kaum einer kennt. Drei Tonnen schöner Exponate schleppten unsere Freunde Pierre und Felix aus Dachböden über enge Stiegen ans Tageslicht. Die älteste Maschine datiert auf 1889. Das Volumen und die Menge haben die Erben des leidenschaftlichen Sammlers regelrecht überfordert. Jetzt wird unser Neuzugang zunächst eingehend gesichtet, katalogisiert, gereinigt und bildet einen weiteren Teil unserer Sammlung. Stand heute: Das ZiC ’nZaC-Nähmaschinen-Museum besitzt nunmehr 280 Exponate. Im Laufe der kommenden Monate werden auch diese neuen Exponate peu à peu in den Store in Essen eingebaut und können jederzeit bewundert werden. Wer es noch nicht weiß: Wir bieten Schulklassen an, die Näh-Historie zu bestaunen, auf alten Maschinen zu nähen und die Geschichte des Nähens bei einem kurzweiligen Vortrag kennenzulernen. Nähen ist eben unsere Leidenschaft

 

Für Interessierte:

Nr. 1 Privatmuseum Karin Hein und Familie (Nähmaschinen-Museum Sommerfeld) (440 Exponate)

https://www.kreatives-brandenburg.de/akteur/nahmaschinen-museum-sommerfeld/

Nr.2: Nähmaschinen-Museum St. Ottilien (staatlich, 380 Exponate)

https://www.museen-in-bayern.de/das

 

-museumsportal/museumssuche/museen/museum/naehmaschinenmuseum.html

Nr. 3: Stiftung Gebrüder Mey Lautlingen (350 Exponate)

http://webmuseen.de/naehmaschinenmuseum-gebrueder-mey-albstadt-lautlingen.html

 

 



Ab sofort im Sortiment:

elna Nähmaschinen bei ZiC’nZaC

elna ist ab sofort die fünfte Premium-Marke bei ZiC’nZaC. Im NähTec-Store können sich interessierte Näh-Freunde aus erster Hand über die Vorzüge dieser Schweizer-Premium-Nähmaschinen informieren. Wir halten für Sie nicht nur viele Informationen und Prospekte rund um elna-Nähmaschinen bereit, sondern führen bei Interesse Ihr Wunschmodell auch vor. Sprechen Sie uns an!




Große Freude beim ZiC’nZaC-Team:

Näh-Akademie mit dem „Goldenen Fingerhut“ geehrt.

Mit Urkunde und Award wurde die ZiC’nZaC-Näh-Akademie als eine der besten Nähschulen geehrt.


Am 30.10.2016 gab’s Gold für ZiC’nZaC. Die Näh-Profis vom TRENDWERK - Edel-Designschmiede aus dem D.A.CH.-Dreiländereck Bodensee - haben nach einem Mystery-Check die Näh-Akademie bei ZiC’nZaC mit TOP bewertet. Mit 94 von 100 möglichen Punkten gehören wir zu den besten Nähschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sandra Fenker - Projekt-Leiterin vom TRENDWERK, Bekleidungs-Technikerin und Designerin von Edelmarken wie Pearls of Salem – reiste mit ihrem Ehemann und Private-Label-Designer großer Automarken, Michael Fenker, zur Preisverleihung nach Essen an.

Der Nähschulen-Quality-Check ist die Antwort auf das ausufernde Kursangebot, dass sich parallel zum Handarbeits-Boom entwickelt hat. Ähnlich wie bei Restaurant-Testern, melden sich die TRENDWERK-Profis anonym zum Nähkurs an und bewerten systematisch die pädagogischen und fachlichen Qualitäten des Anbieters. Die Erfahrung der Initiatoren lehrt, dass nur 10-15 % aller Schulen einen optimalen Standard bieten. In der Kategorie 80+ Punkte gibt es den Silbernen Fingerhut. Ab 90+ Punkten beginnt die “Königsklasse“, die mit dem Goldenen Fingerhut und einer repräsentativen Urkunde kenntlich gemacht wird. Der Quality-Check gilt zwei Jahre, danach muss er erneuert werden.

 

Unter diesem Link gibt es weitere Detailinformationen aus der Online-Presse: www.investmentpresse.de.


Das Designer-Ehepaar Sandra und Michael Fenker bei der Preisübergabe in Essen.

Frankfurt-Style-Award 2016 – Festliche Gala und ein glücklicher Gewinner der ZiC’nZaC-Nähmaschine aus der SEWnique-Collection.

Seit Jahren sind wir von ZiC’nZaC Co-Sponsor beim Frankfurt-Style-Award. Gemeinsam mit PRYM stellen wir z.B. die Schneiderpuppen für die Präsentation der Kollektionen von Nachwuchs-Designern aus aller Welt zur Verfügung. Und eine Premium-Nähmaschine aus unserer SEWnique-Collection gehört ebenfalls zum ZiC’nZaC-Unterstützungs-Paket bei diesem populären Nachwuchs-Wettbewerb, an dem sich Designschulen aus aller Welt beteiligen, dazu.

Und, um ehrlich zu sein: Wir profitieren ebenfalls von diesem Engagement, denn so sind wir ganz nah an junger Kreativität, die sich in den Nähkursen unserer Näh-Akademie mehr als deutlich widerspiegelt.

Der Gewinner der diesjährigen Nähmaschine ist Simon la Belle, ein junger Nachwuchs-Designer, dem ZiC’nZaC-Chef Dr. Joachim H. Bürger anlässlich der exklusiven Gala in der Alten Oper in Frankfurt den Preis persönlich überreichen konnte. Natürlich nur ein Prototyp, denn jetzt wird für den Gewinner eine Maschine nach seinen Wünschen präpariert.

Wir von ZiC´nZaC sind weltweit die einzige Firma, die diesen Service der Individualisierung anbietet: Dabei kommt ein spezielles Verfahren zum Einsatz, das üblicherweise in der FORMEL 1 im Motorsport verwendet wird.

Alle Details zum internationalen legendären Nachwuchs-Wettbewerb unter www.frankfurtstyleaward.com.


Im Bild: Dr. Joachim H. Bürger überreicht Simon La Belle am 23. September den von ZiC’nZaC gestifteten Preis auf der Frankfurt-Style-Award-Gala.




“Die Fashionista und der Fotograf“:

Jetzt kostenloses Poster für Nähzimmer sichern!

Beim Syrian-PopUp-Master-Tailoring am Wochenende 30.-31.7.2016 kamen tolle Leute in unseren Store. Von einem Paar möchten wir heute berichten: Michael Blahout ist Fotograf aus Essen und besuchte mit seiner Freundin Kat unser GET-TOGETHER. Kat ist leidenschaftliche Hobbyschneiderin und seit Beginn an Stammkundin bei ZiC’nZaC. Schneidern liegt ihr in den Genen. Schon die Ur-Großmutter war gelernte Schneiderin und Hutmacherin.

 

Bei solch einer Kombination von interessanten Gästen ergibt sich die Frage nach schönem Bildmaterial automatisch. Und deshalb freuen wir uns, allen Näh-Enthusiasten ein wunderschönes Foto des international tätigen Fotografen mit seiner Muse exklusiv zu präsentieren. Das Outfit hat Kat selber geschneidert – logisch bei so viel familiärer „Vorbelastung“! :-) Sie erzählte, wie sie bei Wind und Wetter im Frühjahr an der Nordsee „gelitten“ hat, bevor dieses außergewöhnliche Foto im Kasten war. Ist es nicht ein grandioses Shooting? Über michael.blahout@livingphotography.de erreicht ihr Michael Blahout. Wir haben ihm angeboten, bei ZiC’nZaC in unserer Veranstaltungsreihe „Art en Passant“ eine eigene Fotoausstellung zu inszenieren.

 

Gefällt Euch das Poster? Dann schickt uns eine Nachricht an marketing@zicnzac.de und reserviert Euch ein A1-Poster (60 x 85 cm), welches im Store für euch ab Freitag, 26.8.2016, zur kostenlosen Abholung bereitliegt - Ein toller Blickfang in jedem Nähraum!


ZiC’nZaC pflegt Tradition: Nähmaschinen-Museum nimmt Form an.

Unsere Stammkundinnen konnten es in den vergangenen zwei Jahren gut im Store beobachten: Unsere Sammlung historischer Nähmaschinen nimmt stetig zu. Jetzt beginnen wir, aus diesem Fundus ein „ZiC’nZaC-Nähmaschinen-Museum“ einzurichten. Platz für rund 200 Exponate bietet unsere Näh-Akademie. Dort werden die technischen Raritäten auf raumhohen Podesten an der riesigen Fensterfront platziert und mit einem Messing-Schild, welches den Namen des Stifters trägt, versehen. Als sogenannte Dauerleihgabe bleiben die prachtvollen Exponate aus vergangenen Epochen dann dauerhaft mit denjenigen Menschen verbunden, die zum Aufbau der Sammlung beigetragen haben und können jederzeit zu den Öffnungszeiten „besucht“ werden.

Etwa 200 einzigartige Maschinen können in der Aufbauphase der Sammlung einen ehrenvollen Platz erhalten: Näh-Nostalgie pur. Und Bewahrung von Wissen um historische Techniken gleichermaßen.

Zwischenzeitlich erhielten wir bereits 25 wunderschöne und sehr gut erhaltene mechanische Nähmaschinen von unseren Kunden. Jüngst bereicherten Carola und Georg Malarciuc aus Mülheim unsere Sammlung mit einer Pfaff-Nähmaschine aus dem Jahre 1928. Und Elvira und Jörg Bernsee aus Essen stifteten eine voll funktionsbereite Pfaff-Nähmaschine aus dem Jahre 1899. Alle Exponate werden gereinigt, katalogisiert und alsbald Stück für Stück online dokumentiert.

Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen, uns Ihre historische Nähmaschine anzubieten. Entweder gegen Ankauf zu marktüblichen Preisen (ebay ist bspw. ein guter Preisindikator) oder aber als Dauerleihgabe. In letzterem Fall wird ein repräsentatives Messingschild mit dem Namen des Stifters am Exponat dauerhaft angebracht:

Werden Sie mit Ihrer historischen Nähmaschine Teil dieser in der Metropolregion Ruhr einzigartigen Sammlung und helfen Sie uns, ein Zeichen gegen den Wegwerfwahn der heutigen Überflussgesellschaft zu setzen.

Wenn Sie eine historische Nähmaschine besitzen und diese gerne stiften (oder verkaufen!) möchten, sei es aus einem Nachlass, weil sie nicht mehr in Ihr Wohn-Ambiente passt oder den Speicher verstopft, schreiben Sie uns eine kurze E-Mail (kontakt@zicnzac.de) mit Adresse, Marke und Baujahr der Nähmaschine sowie einer Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können.

Unser „Kurator“ wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Im Vorfeld vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Hier drei Beispiele aktueller Stiftungs-Zugänge:



Essens erstes Näh-Taxi ist da.
Nähmaschinen-Lieferung in Essen



Bei ZiC'nZaC gibt es jetzt das Näh-Taxi, das Ihnen die frisch erworbene Nähmaschine der Marken Brother, Pfaff, Singer und Husqvarna-VIKING in Essen gerne nach Hause liefert: Ein ZiC 'nZaC-Service. Gratis natürlich. In zwei Varianten:

Variante I - Nähmaschinenkauf ohne Beratung und Einweisung. Käufer mit wenig Zeit recherchieren im Internet nach ihrer Lieblings-Maschine. Danach bei uns anrufen und den recherchierten Preis nennen. Wir prüfen sofort, und liefern zum Internet-Preis….aber direkt und ohne 24-Stunden Wartezeit. Und ohne das ungute Gefühl jedes Online-Käufers, möglicherweise in einem Fake-Shop gelandet zu sein. Denn: Uns gibt es, man kann uns besuchen, reklamieren, Danke sagen…. Dann summt unser "Näh-Taxi" nach Zahlungseingang sofort los und stellt Ihnen die neue Nähmaschine nur kurze Zeit später auf den Wohnzimmertisch. Warum wir das machen? Weil wir unseren Kunden das gleiche bieten können wie unsere virtuellen Wettbewerber. Mit dem Unterschied, dass Sie bei uns immer eine Fachfrau als Ansprechpartnerin haben.

Variante II - Kaufen mit Beratung und Einweisung. Die meisten unserer Kunden wollen immer noch eine umfassende Beratung und spätere Einweisung auf der neuen Nähmaschine in Anspruch nehmen. Da unserer Mitarbeiterinnen auf den Maschinen geschult sind, haben Sie Profis vor sich, die wissen, wovon sie reden, wenn Sie sich eine Maschine erklären lassen. Der zusätzliche Aufwand kostet naturgemäß Zeit. Deshalb hat jeder Verständnis dafür, dass eine Nähmaschine mit Beratung etwas teurer sein muss: Dafür gibt es unseren NAX Hauspeis, der tagesaktuell im Store zu erfragen ist und im Mittel zwischen dem UVP und dem Internetpreis liegt. Wer mit Beratung kauft, erhält natürlich den gleichen Liefer-Service. Kaufen, bezahlen mit EC oder bar … und das Bienchen summt los, um Ihnen die Maschine nach Hause zu bringen. Diesen "superschnellen Liefer-Service" kann höchstens ein Pizzabote noch unterbieten. :-) Probieren Sie es doch einfach mal aus! Das Näh-Taxi gibt es nur bei ZiC'nZaC.

 


Läden mit Seele haben Zukunft.
ZiC 'nZaC Chef Dr. Joachim H. Bürger im TV.


Trendsetter zu sein, ist eine Verpflichtung. Aber es macht auch Freude, den Erfolg zu erkennen und die Akzeptanz in den Medien wahrzunehmen.

 

In der TV-Sendung  Spruchreif hatte ZiC 'nZaC-Chef beim Moderator Mario Mais von Studio 47 am Mittwoch, den 14.1.15, gleich 30 Minuten lang Gelegenheit, über unsere konsequente ZiC 'nZaC-Kundenorientierung  und über die positiven Seiten des stationären Einzelhandels zu diskutieren.Ein Schulbeispiel für solides Marketing.

 

Wer an der kontroversen Diskussion über die Position des stationären Handel im  sogenannten digitalen Zeitalter ehrliche Antworten sucht, der findet diese HIER oder durch einen Klick auf das Bildschirmfoto.

 

Für den eiligen Leser hier das Fazit vorweg:

Die Renaissance des Einzelhandels ist nicht aufzuhalten.




Online-Wettbewerb? Für ZiC'nZaC kein Thema!

Im Internet haben wir eine Diskussion losgetreten, die sich derzeit virulent in den Wirtschaftsportalen verbreitet.

Hier der Link zu einem der Portale, das unsere Initiative aufgegriffen hat:

 

"Wie Einzelhändler den Online-Handel austricksen: Agieren statt reagieren am Beispiel von ZiC´nZaC."

 

Auf das Bild klicken, um zum Beitrag zu gelangen... Foto: Udo Bojahr

Der neueste Trend aus den
Mode-Metropolen:
Pop-Up-Jeans-Tailoring jetzt auch bei ZiC´nZAC

Bei einigen angesagten Jeans-Marken hat man in London, Amsterdam und Stockholm das Nähen entdeckt. Dabei geht es vorzugsweise um das Upcycling des eigenen Labels.

Im Store werden alte Jeans an den Haken gehangen, getauscht und verwertet. Eine verrückte Idee, die G-Star, Denham und Nudie-Jeans in angesagten Stores der Mode-Metropolen anbieten. Das hat uns gefallen. Wir machen es ab sofort genau so! Deshalb finden Sie das Pop-Up-Jeans-Tailoring jetzt auch bei ZiC´nZaC in Essen. Wir haben zunächst dafür eine eigene Ecke in unserem Näh-Szene-Store eingerichtet. Alle können sich aus diesem Fundus nach Herzenslust bedienen. Und wer da nichts findet, kann mit unseren tollen, gemusterten Jeansstoffen ebenfalls seine Jeans upcyclen.


Sewnique-Collection: Nähmaschinen im individuellen Outfit

Du willst deinen ganz individuellen Look für deine Nähmaschine? ZiC'n Zac kann dir helfen.

Verwandel deine Maschine in einen echten Hingucker. Ob kräftige Farben oder sogar im Jeanslook, jedes Design ist möglich.

Näheres im NähTec-Store.

Kleide deine Nähmaschine ein. Bei ZiC´nZaC kann man das optische Erscheinungsbild seiner Nähmaschine bestimmen.

Von ZiC´nZaC wiederentdeckt: Hlg. Katharina von Alexandrien, Schutzpatronin der Näherinnen und Schneiderinnen. Mehr Infos: Näh-Akademie

Nähkurse, Nähmaschinen von Pfaff, Singer, Husqvarna-Viking, Garne, Knöpfe, Stoffe, Schnittmuster und vieles mehr gibt´s bei ZiC`nZaC

Nähkurse, Nähmaschinen von Pfaff, Singer, Husqvarna-Viking, Garne, Knöpfe, Stoffe, Schnittmuster und vieles mehr gibt´s bei ZiC`nZaC